Saydiyay©

…Massage, die glücklich macht.

Saydiyay [sai-di-dschai] Massage ist eine vom deutschen Reiki-Lehrer
Walter Lübek entwickelte rituelle Massageart, die sowohl tantrische
Elemente, als auch Praktiken der schamanischen Geistheilung beinhaltet.
Während dieser Massage werden sehr einfühlsame manuelle Techniken
mit der Verwendung von Heilsteinen, Visualisierungen, Mudras und
Mantras kombiniert.

Hauptziele einer Saydiyay© Massage sind Auflösung von Lustblockaden
und Verspannungen, Beseitigung von Schuld- und Schamgefühlen,
Wiedererweckung der Freude am eigenen Körper, Stärkung des Selbst-
wertgefühls und Förderung eines sinnlichen Körperbewusstseins.

Durch Saydiyay© Massage wird das ‚Innere Kind‘ angesprochen und
die Selbstheilungskräfte werden aktiv. Daher wirkt sie sehr tief auf
emotionaler und energetischer Ebene. Man wird offener und liebevoller
zum eigenen Körper und lernt seine Lust so wahrzunehmen, zu
respektieren und zu genießen, wie sie ist. Deshalb kann eine Saydiyay©
Massage unter anderem auch als eine sehr sanfte und harmonische
Vorbereitungspraktik zu den klassischen Tantramassagen dienen, die
ein verhältnismäßig hohes Maß an Offenheit und Selbstvertrauen
voraussetzen.

Viele Saydiyay-Neulinge berichten, dass diese Massage die zärtlichste
und schönste Erfahrung ihres Lebens war und sie sehr auf ihrem Weg
zu Ganzheitlichkeit und Glücklichkeit im Alltag unterstützte.

(Saydiyay ist Copyright © 2007 by Walter Lübeck)

 

Zur Gesammtübersicht ‚Soft‘ Tantra Massagen…